01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23

Kunst um Auszudrücken, Sichtweisen zu zeigen, Augen zu öffnen und Sehnsucht zu erzeugen. Auf der Ravensburger Kunstnacht oder im Raum Blau die Suche nach Antworten oder Fragen. Gesammelte Kunst, meist Gefundenes und manchmal neu arrangiert. Welten auf Papier gebannt oder in Puddingformen gegossen und seit kurzem auch in Gold.

„Wann ist nah zu nah und wann ist nah nicht nah genug?“
2018 | Fotografien
Casagranda Foto | Ravensburger Kunstnacht

Santorini.Milos
2017 | Fotografien | Gesammeltes
OberlandKultur Raum Blau

„Denklandschaft“
2015 | Fotografien
Galerie in der Caritas

„Oxi then leo / Nein, ich sage nichts“
2014 | Poelitischer Kurzfilm
Gemeinschaftsausstellung mit der Company Partisan
Ravensburger Kunstnacht

„Think about…“
2013 | Installation
Gemeinschaftsausstellung mit der Company Partisan
Ravensburger Kunstnacht

„jump to job“
2013 bis aktuell | Fotografien
Dauerausstellung Jobcenter, Weingarten

„world of pins“
2012 | Buttons
Ravensburger Kunstnacht

„Ist Pudding ein bleibender Wert“
2011 |Film | Installation
Gemeinschaftsausstellung mit der Company Partisan
Ravensburger Kunstnacht

„just work – Berufsbilder im Ausland“
2011 bis aktuell | Fotografien
Dauerausstellung, Agentur für Arbeit, Ravensburg

„loshopsen – mutig auf dem Weg“
2009 bis 2012 | Fotografien
Dauerausstellung, Arbeitsfabrik, Markdorf

„zwinkern auf orientalisch“
2009 | Fotografien | Texte
Galerie Gonzales, Ravensburger Kunstnacht

„al- ‘hamdu li’llah“
2006 | Fotografien
Galerie Gonzales, Ravensburg

„Streugut – Magazin für den ganz normalen Wahnsinn“
2005 | Texte
Diplomausstellung, Fachhochschule, Würzburg

„gegen das Vergessen“
2003 | Fotografien
Gemeinschaftsausstellung Semesterarbeiten
Alte Sparkasse, Würzburg